So fresh, so clean

Hallo ihr Lieben,

Hier kommt der erste Outfit-Post des Jahres 2019 🙂 Ich habe diesen Look an einem Wochenende im Januar getragen, als ich mit meiner besseren Hälfte in Chelsea/Sloane Square spazieren war.

An diesem Tag war es relativ grau und windig, mit leichten Regenschauern. Zum Glück hat mich meine Plüschjacke in Teddy-Optik von Urban Outfitters warm gehalten 🙂 Teddy-Jacken sind nicht nur wahnsinnig kuschelig und gemütlich, sondern seit ein paar Jahren auch absolut stylisch. Es gibt sie in verschiedensten Längen und Ausführungen, von ‚Bomberjacke‘ über Kapuzenpullover bis hin zum Langmantel ist alles dabei.

Das Tolle am lässigen Teddy-Trend: es lässt sich mit so gut wie jedem Teil aus eurem Kleiderschrank kombinieren. Es gibt eine Vielfalt an Styling-Möglichkeiten! Ob wie in meinem Outfit lässig mit Jeans, Hoodie und Boots oder aber auch zum Midi-Kleid mit Sock-Boots – ebenfalls absolut bürotauglich. Die Teddy-Jacken halten euch nicht nur warm, sondern sind auch stets ein Blickfang. Sie geben eurem Look den gewissen Coolness-Faktor und sind perfekt für die kalten Tage, die uns bis zum Frühlingsanfang noch bevorstehen.

Bei Urban Outfitters findet ihr meine Jacke leider nur noch in Größe S (Farbton ‚rot‘), aber ihr findet sie ebenfalls noch in den Farben Crème, Dunkelbraun oder Pink, momentan sogar alle reduziert im Sale – also wenn sie euch gefällt, schlagt noch schnell zu, bevor sie komplett ausverkauft ist. 🙂

Wie findet ihr denn  Trend dieser flauschigen Jacken?

Ein anderer Hingucker in meinem Look, und auch ausschlaggebend für die Wahl des Blogpost-Titels, ist mein Kapuzenpullover mit Aufdruck des HipHop-Duos Outkast. Dieser war ein echter Glücksfund in der Männerabteilung von H&M – ich trage ihn in Größe XS. Ich bin ein absolutes 90s-Kid, besonders was Musik betrifft – ich kann mich einfach nicht mit HipHop/Rap von heutzutage anfreunden. Ich bin da eher nostalgisch und höre mir gerne alte Platten von früher an, aus meiner Jugend. Outkast ist eine meiner Lieblingsgruppen, auch wenn sie leider nicht mehr aktiv sind. Das Album ‚Stankonia‚ (Aufdruck des Pullovers) kam 2000 raus – da war ich 12 Jahre alt. Krass, wie viel Zeit seitdem vergangen ist – und dennoch ist dieses Album ein absoluter Klassiker und ich finde sogar noch heute relevant. Es beinhaltet die Hits ‚So Fresh So Clean‘, ‚Ms Jackson‘ und ‚B.O.B‘. Wenn ihr Outkast nicht kennt, kann ich euch ihre Musik nur empfehlen – hört unbedingt mal rein 🙂

Die Boots habe ich im Winterschlussverkauf in einem Schuhladen in der Nähe meiner Agentur gefunden, sie waren ein echtes Schnäppchen, und ich habe dringend ein Paar flache und bequeme Schuhe benötigt, da ich sonst fast nur Absatz trage… Mit diesen Stiefeln bin ich rundum zufrieden!

Die Tasche ist von Ted Baker, ebenfalls aus dem Winterschlussverkauf und war um 60% gesenkt. Da lohnt es sich – ich finde Ted Baker wirklich super, aber ich kaufe dort nur im Sale, da es mir sonst doch etwas zu teuer ist (leider). Aber qualitativ ist die Ware wirklich hochwertig, da kann man sich nicht beklagen.

Wie findet ihr den Look? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Liebste Grüße,

MariiBee

Outfit-Details:

  • Teddy-Jacke: Urban Outfitters, hier (Größe S), ähnlich hierhier oder hier
  • Outkast-Hoodie: H&M (alt), erhältlich auf Kleiderkreisel hier
  • Skinny Jeans: River Island (Molly), ähnlich hier
  • Stiefel: Sole Shoes
  • Handtasche: Ted Baker, ähnlich hier

<< ENGLISH >>

Hello everyone,

Here’s my first outfit post of the year 2019 🙂 I was wearing this look during a weekend in January, when I’d gone for a stroll around Chelsea/Sloane Square with my better half.

On that day it was quite grey and windy with some light showers. Luckily I was wearing my teddy coat by Urban Outfitters which kept me nice and warm 🙂 Teddy coats are not only incredibly cosy and comfy, but have also been extremely stylish for the past few year. They exist in all shapes and colours, from bomber jackets to hoodies to long coats – there’s almost a teddy version for everything nowadays.

The great thing about the teddy trend: it can be easily combined with almost anything from your wardrobe; there are so many different ways of creating a look with a hint of teddy! Take for example my outfit, casual with jeans, hoodie and boots – but you can easily also combine your teddy coat with a midi dress and sock boots, which would make it suitable for the office, too. These teddy coats do not only keep you warm, but they can also be a true eye-catcher. They add the coolness to your outfit, and they are perfect for these few more colder days that we can expect just before spring will come along.

At Urban Outfitters you can still find a few teddy coats, they are even in sale at the moment, in different colours such as cream, dark brown, pink or light blue. If you’d like to get one, head over there soon before they’ve gone completely sold out. 🙂

What do you think about this fluffy trend of teddy coats? Yay or nay?

Another eye-catcher in my outfit and crucial in the choice of the headline of this post must be my hoodie with as print of the famous HipHop duo Outkast. Finding this jumper in the men’s section of H&M was a real piece of luck – I’m wearing it in size XS. You may know already, but I’m an absolute 90s kid with an old soul when it comes to music. I just can’t make friends with the new HipHop/Rap of today, it’s not for me. I’m more nostalgic of the good old times, listening to music from when I was a teenager. Outkast is one of these artists that I’ve been listening to a lot during that time, even though they are no longer very active these days. Their EP ‚Stankonia‚ (the print of my hoodie) came out in 2000 – I was 12 years old at the time. Crazy how much time has flown by since then – and yet this EP is still an absolut classic and even nowadays very relevant. It contains all those hits that most people would know, like  ‚So Fresh So Clean‘, ‚Ms Jackson‘ and ‚B.O.B‘. Should you not have heard of and from Outkast yet, I highly recommend you check them out 🙂

My ankle boots are another gem of the winter sale, which I found in a shop just near the office, plus they’ve been a real bargain, and I really needed a pair of flat shoes as I mostly tend to wear heels. Very pleased with these boots!

My handbag is by Ted Baker, also from the recent winter sale where it had been reduced by almost 60% of its original price. Another bargain. I really love Ted Baker as a brand but buying outside of the sale is too pricey, sadly. Quality-wise however their products are of a really high standard, I couldn’t complain.

How do you like this look? Let me know in the comments.

Best wishes,

MariiBee

Outfit details:

  • Teddy Coat: Urban Outfitters, similar here, here or here
  • Outkast-Hoodie: H&M (old), available here
  • Skinny Jeans: River Island (Molly), similar here
  • Ankle Boots: Sole Shoes
  • Handbag: Ted Baker, similar here

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s