It’s wedding season!

Hallo ihr Lieben,

Na, auf wie vielen Hochzeiten seid ihr dieses Jahr eingeladen? 😀

Bei mir/uns sind die Sommer schon seit ein paar Jahren immer sehr busy was Hochzeiten betrifft. Ich glaube seit 3-4 Jahren schon sind wir mindestens zu 3 Hochzeiten pro Jahr eingeladen, die meist über die Sommermonate stattfinden.

Dieses Jahr fallen sogar 3 Hochzeiten in den selben Monat… ist das zu glauben!? Wir haben eine Hochzeit in London Anfang August. Da es sich um eine Kollegin meiner besseren Hälfte handelt und die Hochzeit auf einen Dienstag fällt, gehen wir dort aber nur zur Feier am Abend, nicht zur Zeremonie. Zwei Tage später fliegen wir nach Italien, und sind auf der Hochzeit einer guten Freundin (deren Junggesellinnenabschied letztes Wochenende stattfand) – auf diese Hochzeit freue ich mich besonders, da ich noch nie in Rom war. 🙂 Zwei Wochen darauf sind wir dann zur dritten Hochzeit des Monats August eingeladen, diese findet in Frankreich, in der Heimatstadt meiner besseren Hälfte statt. Auf diese Hochzeit freue ich mich ebenfalls sehr, da wir all unsere Freunde aus Frankreich wiedersehen werden; und Hochzeiten mit dieser Truppe sind immer besonders spaßig.

Neben viel Spaß und Unterhaltung haben diese Hochzeiten aber auch etwas anderes gemeinsam: man braucht tolle Outfits, in unserem Fall 3 verschiedene, da wir ja nicht zu jeder Hochzeit im August und auf allen Fotos gleich aussehen wollen, sowie tolle Geschenke für das Hochzeitspaar! Findet die Hochzeit im Ausland statt, so muss man sich zudem auch um die Anreise sowie Unterkunft kümmern. Es gibt also auch als Hochzeitsgast einiges an Vorbereitung zu tun! 🙂

In diesem Artikel möchte ich einige Tipps und Empfehlungen mit euch teilen, wie ihr als Hochzeitsgast besser und effektiver planen könnt. 🙂

ANREISE

Was Flüge buchen betrifft, so ist Skyscanner stets meine Nummer 1. Es handelt sich um eine Meta-Suchmaschine zur Flug- und Hotelbuchung, sowie Autovermietung. Man kann Millionen von Flügen und Anbietern vergleichen, von Ryanair bis zu Lufthansa ist alles dabei. Zudem gibt es viele verschiedene Funktionen und Filtermöglichkeiten für die Ergebnisse einer bestimmten Recherche, sodass man schnell genau das Angebot findet, was am besten zur geplanten Reise passt, bzgl. Preis, Datum & Zeit, Ort etc. Was ich besonders toll an Skyscanner finde, ist das Kostendiagramm; wenn man bei den Daten etwas flexibler ist, kann man damit super gut Flugpreise über einen bestimmten Zeitraum vergleichen und sich diesbezüglich E-Mail-Meldungen zuschicken lassen, sollte der Preis auf- oder absteigen. Es ist wichtig zu wissen, dass die Angebote jedoch nicht über Skyscanner verkauft werden, sondern dass man nach Auswahl einer bestimmten Reiseoption auf die Webseite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet wird.

UNTERKUNFT

Wenn es um Hotelzimmer geht, ist Booking.com meine Lieblings-Plattform 🙂 Hier kann man nicht nur Angebote zu Unterkünften vergleichen, sondern auch Flüge, Flug+Hotel, Mietwagen, Taxi zum/von Flughafen. Ich benutze es aber hauptsächlich um Unterkünfte zu buchen. Booking.com bietet eine riesige Auswahl an verschiedensten Unterkünften, u.a. Ferienwohnungen und -häuser, Pensionen, 5-Sterne-Luxusresorts, und sogar Baumhäuser und Iglus! Es gibt sogar eine App, die stets Buchungen von bevorstehenden Reisen mit allen Infos bereithält. Ingesamt gibt es auf Booking.com mehr als 28 Millionen Einträge in 228 Ländern und Gebieten auf der ganzen Welt an. Für die Hochzeit in Italien sowie unsere bevorstehende Reise nach Kalifornien habe ich alle Unterkünfte über Booking.com gebucht.

OUTFITS

Das richtige Outfit zu finden kann manchmal ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen, besonders wenn man auf verschiedenen Webseiten sucht, ein Online-Shop für Kleider, ein anderer für Schuhe usw. Mir ist es viel lieber, wenn ich alles in einem Online-Shop finden kann, noch dazu mit tollen Marken, guten Preisen und viel Auswahl. Ein Online-Shop, auf dem ich mir mein komplettes Outfit zusammenstellen kann und alles in einem Mal bestellen kann. Der Online-Shop von Peek & Cloppenburg ist genau richtig, um sich das perfekt Hochzeitsgast-Outfit zusammenzustellen. Bei den Kleidern gibt es tolle Marken, wie Only, Vila, Lipsy, Ted Baker, Coast usw. aber auch Michael Kors, Christian Berg, Ralph Lauren. Für jedes Kleid gibt es richtig gute Tragefotos – das ist ja leider nicht in jedem Online-Shop Gang und Gebe, und mir fällt es schwer, mir vorzustellen, wie ein Kleidungsstück an mir aussehen würde, wenn es keine Tragefotos gibt. Hier findet ihr tolle Abendkleider bei P&C. Auch Schuhe und Accessoires findet man im Online-Shop. Momentan gibt es sogar 15 % Rabatt auf ausgewählte Artikel im Online-Shop. Habt ihr schon mal bei Peek & Cloppenburg bestellt?

Dieses Outfit (Top & Rock) ist z.B. von Coast:

GESCHENKE

Normalerweise gibt man ja als Gast auf einer Hochzeit den üblichen Umschlag mit Karte & Geld. Wenn es vom Paar so gewünscht wird, z.B. um zu den Flitterwochen o.ä. beizusteuern, dann ist das auch vollkommen OK und man hält sich natürlich auch daran. Wenn das Paar diesbezüglich keine speziellen Wünsche äußert, hat man also ‚freie Wahl‘ beim Geschenk. Ich denke mir jedes Mal, dass man etwas nützliches schenken sollte; etwas, das sich das Hochzeitspaar vielleicht unter normalen Umständen selbst niemals zulegen würde, da es vielleicht als ‚zu teuer‘ oder ‚Luxusartikel‘ gilt. Daher denke ich, wenn man sich zu zweit zusammentut oder sogar mit noch weiteren Gästen, kann man richtig tolle Geschenke machen; wie z.B. etwas der Marke Dyson – einen Staubsauger, Ventilator oder den tollen Supersonic Haartrockner; etwas von Bose – Kopfhörer oder eine Soundbar; etwas von Sonos wie z.B. ein Soundsystem, Westwing oder ähnliches. Wie sieht es bei euch aus, seid ihr eher Geld- oder Geschenkegeber?

Ich hoffe, euch gefallen die Tipps und ihr könnt sie vielleicht zur nächsten Hochzeit, zu der ihr eingeladen seid, anwenden? Schreibt mir gerne in den Kommentaren, wenn ihr selbst Empfehlungen zu diesem Thema habt.

Liebste Grüße,
Marii Bee

<< ENGLISH >>

Hello everyone!

So, tell me… how many weddings have you been invited to this year? 😀

For us, the past couple of years have always been very busy in terms of weddings, especially in the summer. I believe that for the past 3-4 years we’ve been invited to at least 3 weddings per year; which mostly took place over the summer months.

This year we’ve got 3 weddings coming up within the same month… can you believe it!? We’ve got one wedding in London early August, a colleague of my better half is getting married on a Tuesday, thus we’ll only be attending the party in the evening, not the actual ceremony during the day. Only 2 days later we’ll be flying out to Italy, to attend the wedding of a very dear friend of mine (whose hen do just took place this weekend). I’m very excited for this wedding, as I’ve never been to Rome before. 🙂 Two weeks after is the third wedding of the month of August, in France, in my boyfriend’s hometown. I’m looking forward to this wedding, too, as we’ll be seeing all our friends from France again and generally, weddings with these guys are so much fun! 🙂

But apart from fun and entertainment, these weddings also have something else in common: you need a great outfit, in our case 3 different ones, as we don’t want to look the same on the pictures obviously, plus also getting some cool gifts for the bridal couple! Plus, if the wedding is happening abroad, one also has to organise travel and accommodation on top. So even as a wedding guest – there can be quite a lot of planning to do! 🙂

In this article, I’d like to share some tips and recommendations with you all, on how to plan being a wedding guest more efficiently 😉

TRAVEL

In terms of flights, Skyscanner is my absolute number 1. Skyscanner is a travel fare aggregator website and travel metasearch engine for millions of different flights, hotels and rental cars; all operators from low cost to high end are being taken into consideration. Plus, there are many more functions and filter options to adjust the search results depending on dates, time, place, price etc. What I like about Skyscanner as well is the month feature (or calendar or chart) that allows you to view the cheapest prices across a month or certain period of time. Very useful, if you’re flexible with your dates and very easy to cross check prices over various days/weeks, and plus you can activate notifications if prices are going up or down. However, it’s important to note that those services aren’t being sold through Skyscannerbut through third party service providers; and by selecting a certain offer, the website will take you to the respective booking website of the chosen operator.

ACCOMMODATION

When it comes to booking accommodation, I always really Booking.com as my go-to booking platform 🙂 It’s also a price comparison website for flights, flights+hotel, rental cars, taxis etc. However, I mainly use it to book accommodation. Booking.com has a variety of different types of accommodation on offer, such as holiday homes, B&Bs, hostels, 5 star resorts and even tree houses or igloos! There’s also an app, that tracks all your most recent bookings and keeps all the info handy for you. Overall there are more than 28 million entries on the website across 228 countries and areas spread across the globe. For the upcoming wedding in Italy as well as our roadtrip through California we’ve booked all our accommodation through Booking.com.

OUTFITS

It can sometimes be very difficult and also time consuming to find the right wedding guest outfit; especially if you’re searching across various different online shops; i.e. one for dresses, one for shoes, one for accessories etc. I personally prefer to have just one go-to online shop which offers all these products in one, various brands, prices and lots of choice! One online-shop to create a whole wedding guest outfit. For example, Peek & Cloppenburg for me is ideal to create the perfect wedding guest outfit. In terms of dresses, there’s a huge choice of brands, such as Only, Vila, Lipsy, Ted Baker, Coast etc. but also more high-end such as Michael Kors, Christian Berg, Ralph Lauren. Plus each product comes with actual pictures of the model wearing the item – which is not a given for online shops. I always find it hard to imagine myself in a piece of clothing, without having these pics in front of me. Check out P&C for evening dresses. You can also find shoes and accessories on P&C. Plus, currently there are 15% discount on selected items. Have you ordered at Peek & Cloppenburg before?

This outfit (top & skirt) for example is by Coast:

WEDDING GIFTS

Normally, as a wedding guest, you’ll handover the usual envelope with a lovely card and money. If the bridal couple has requested it of course, i.e. to sponsor their honeymoon, then that’s totally fine and one happily complies. However if the bridal couple hasn’t expressed any specific wishes in terms of presents, one has free rein on what to leave behind as a wedding gift. I always say to myself, one should give a useful present, something a bit out of the ordinary, something that the couple wouldn’t necessarily purchase for themselves, maybe because it’s too expensive or considered a ‚luxury‘. That’s why I think weddings are a great opportunity to give really cool presents, especially when joining forces with other guests. I’m thinking about presents such as the brand Dyson – as in a vacuum cleaner, fan or even the supercool Supersonic hairdryer; or something from Bose – as in headphones or a soundbar; or else by Sonos i.e. a sound system, or even Westwing. What’s your take on presents, are you more a money or gift giver?

I hope you find these tips useful and that you may consider them for your next wedding guest preparations? Let me know in the comments if you have any recommendations yourselves on this subject? 🙂

Best wishes
Marii Bee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s