Of flowers and skirts

“Flowers always make people better, happier, and more helpful; they are sunshine, food and medicine for the soul.”
Luther Burbank

Hallo ihr Lieben,

Hier kommt ein weiterer Sommer-Look! Diese Fotos sind ebenfalls in der Woche entstanden, in der wir in London eine kleine Hitzewelle erlebt haben. Eine schöne Erinnerung, denn momentan ist es grau und regnet die ganze Zeit.

Ich trage einen Blumen-Rock von Zara, aus aktueller Kollektion, aber leider ausverkauft… sowie ein Neckholdertop von H&M mit Spitze (derzeit erhältlich, auch in schwarz). Besonders der Rückenteil ist sehr hübsch, wie ihr weiter unten auf dem Foto sehen könnt. Das einzig ‚Unpraktische‘ ist, dass man am besten einen halterlosen und hautfarbenen BH (oder gar nichts, wenn man es sich erlauben kann) darunter tragen sollte; alles andere wäre sonst zu sehr sichtbar und würde dem Top so nicht gerecht werden.

Dazu trage ich Riemensandaletten von Marco Tozzi, die ich vor Ewigkeiten mal gekauft und dann doch nie getragen habe. Letztes Jahr war ich im Sommer kurzzeitig mal zuhause in Deutschland und brauchte unbedingt Sandalen, habe diese gefunden, rausgekramt und seitdem trage ich sie super gerne. Geht euch das manchmal genauso, dass ihr ein Kleidungsstück kauft, es lange nicht tragt, und es dann urplötzlich zum stetigen Begleiter wird? (Ich muss zugeben, dass mir das recht oft passiert…)

Outfit:
Top: H&M
Rock: Zara – leider ausverkauft, ähnlich hierhier und hier
Sandalen: Marco Tozzi (alt) – ähnlich hier, hier und hier

Tragt ihr auch gerne Röcke mit Blumenmuster? Wie kombiniert ihr am liebsten?

Liebe Grüße,
Marii Bee

DSC_0991

DSC_0993

DSC_0994

DSC_0997

 

DSC_1014

DSC_1021

DSC_1026

DSC_0995

 

DSC_0999

<< ENGLISH >>

Hello everyone,

Amidst all this rainy and grey weather, here comes another summer look. These pictures have also been taken during the week that London had been hit by a little heatwave. It’s a lovely memory, as at the moment it’s rather cold and raining all the time.

I’m wearing a floral print skirt from Zara, from the current collection, however it’s almost sold out as it’s been on sale. I’ve combined it with a lace neckholder top from H&M (which also exists in black, still available in store, but not online). Especially the back side is very nice as you can see on the pictures. The only downside is that you’d need to wear a strapless bra or nude colour bra (or nothing at all, if you can) as otherwise it would be very visible and the back wouldn’t look as pretty.

With the skirt and top I’m wearing some sandals from Marco Tozzi which I had bought literally ages ago and have almost never worn. Last year during summer I went back to Germany and was in desperate need of sandals, I found these and have been wearing them in summer ever since. Does this happen to you as well? That sometimes you buy an item, you end up not wearing it for a long time, and then all of a sudden you really love it and wear it all the time? (I have to admit this happens quite often to me…)

Outfit:
Top: H&M – unfortunately no longer available, but similar here and here
Skirt: Zara – on sale at the moment and only size M left. Similar here, here and here
Sandals: Marco Tozzi (old) – similar here, here and here

Do you like floral print skirts? How do you like to combine these?

Best wishes,
Marii Bee

2 Kommentare zu „Of flowers and skirts

    1. Danke für deinen Kommentar. Ja, der Rock ist wirklich toll für den Sommer. Helle Farbe, leichter Stoff, schönes Muster – was will man mehr 🙂 LG aus London xoxo

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s